Jetzt nach den Wahlen, gilt es für die nächsten Wahlen das Versprechen vor der Wahl bei der neuen Regierungen zu beobachten, ob in der Kommune, im Landtag oder vom Bund,  sollte dann auch auf Möglichkeit und sinnvoll oder nicht, für sich selber möglichst für die nächste Wahl also beobachtet werden:

In der Landtagswahl NRW 2017 fehlte mir im Vorfeld eine Aussage zu ARM und REICH, aber das ist wohl nur eine Angelegenheit des Bundes ganz alleine ?

Die Themen vor allen Wahlen sind auch heute noch nachlesbar und somit mit den jetzt Regierenden abzugleichen.

Auf einen Abgleich, wie o.g., bin ich für mich selber gespannt

Wer nicht wählen ging oder demnächst wieder geht, hat keine Berechtigung auf Äußerungen, sondern ist nur ein/e Besserwisser/in